Hervorragende Stimmung im Mittelstand, wieder stärkeres Auslandsengagement

Die mittelständischen Unternehmen in Deutschland stehen vor einem erfolgreichen Jahr. Dies zeigen die Ergebnisse unserer Mittelstandsumfrage vom Frühjahr 2014: Die Einschätzungen bezüglich Geschäftslage und Geschäftserwartungen fielen seit unserer ersten Umfrage im Jahr 1995 noch nie so gut aus.

Vor dem Hintergrund dieser positiven Stimmung stieg der Anteil der im Ausland aktiven mittelständischen Unternehmen seit Herbst letzten Jahres von 53 Prozent auf 57 Prozent. Etwaige negative Auswirkungen der Euro-Schuldenkrise spielen keine große Rolle mehr, davon gehen inzwischen mehr als 78 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland aus.

Selbst aktuelle Sorgen über mögliche wirtschaftliche Auswirkungen der Ukraine-Krise, die Schwierigkeiten in einer Reihe von Schwellenländern sowie die schwächere Wachstumsdynamik in China haben die Stimmung im deutschen Mittelstand nicht trüben können. Hier hat sich die stärkere Inlandsorientierung der kleinen und mittleren Unternehmen positiv bemerkbar gemacht. Zudem ist ein bedeutender Teil ihres Auslandsengagements auf die direkten europäischen Nachbarn ausgerichtet. Und dort wird sich die Wirtschaftslage 2014 merklich entspannen.

Auch die im Herbst letzten Jahres gestartete Personaloffensive hat in diesem Frühjahr kaum an Dynamik verloren. Mehr als ein Drittel der mittelständischen Unternehmen plant, weiter Personal aufzubauen. Zudem bleibt die aktuelle Investitionsbereitschaft nur ganz leicht hinter dem sehr guten Ergebnis der Herbstumfrage zurück. Mehr als drei Viertel der Unternehmen wollen in den nächsten Monaten in ihr Unternehmen investieren.

Erfreulicherweise stellen die traditionellen Konjunkturthemen „Auftragslage“ und „Finanzierungsbedingungen“ für den Mittelstand derzeit keine Hürden dar. Dagegen stehen „bürokratische Hemmnisse“ und „Facharbeitermangel“ weiterhin ganz oben auf der „Sorgen-Liste“ der mittelständischen Unternehmen.

Zusammengefasst sind die Aussichten für die kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland ausgesprochen positiv. Das kommt in den sehr guten Umfrageergebnissen zum Ausdruck. Der deutsche Mittelstand erweist sich also auch weiterhin als wichtige Stütze der deutschen Wirtschaft.

Artikel bewerten


Vielen Dank für Ihre Wertung. Ihre Wertung:
Aktuell ist noch keine Bewertung vorhanden. Seien Sie der Erste! Aktuelle durchschnittliche Bewertung des Artikels: 0

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *