DAX: Ruhiger Wochenauftakt

Zum Wochenauftakt zeigte sich zunächst eine positive Handelseröffnung mit „Gap“ (Kurslücke) im DAX. Ohne die US-Börsen, die feiertagsbedingt („Labor Day“) geschlossen blieben, kam jedoch keine Zusatznachfrage auf, so dass die Kurslücke bereits intraday wieder geschlossen wurde. Daher gelang auch (noch) kein Test des letzten Bewegungshochs bei 10.800 Punkten.

Mit dem unspektakulären Wochenauftakt ohne die wichtigen US-Aktienbörsen ergibt sich keine Veränderung der charttechnischen Gesamteinschätzung. Nach dem Überwinden der oberen Begrenzung einer potenziellen „Konsolidierungsflagge“ („Flaggen“ gehören generell zu den Trend bestätigenden bzw. Trendfortsetzungsmustern) in der letzten Handelswoche zog das Momentum zuletzt wieder etwas stärker an, so dass das wichtigste deutsche Börsenbarometer auf dem Weg zu einem Test des letzten Bewegungshochs von Mitte August bei rund 10.800 Punkten sein dürfte. Neben der günstigen Charttechnik gestaltet sich auch die Markttechnik (Indikatoren) recht konstruktiv: Der „Projection Oscillator“ hat auf dem Weg zurück in die „überkaufte“ Zone erst die Hälfte der Wegstrecke zurückgelegt (siehe Grafik). Neben den beiden Positivfaktoren Chart- und Markttechnik lässt auch die Entwicklung des Investorensentiments noch Kurspotenzial im DAX zu: Sowohl die jüngsten Anlegerbefragungen von sentix als auch die „harten“ Stimmungsindikatoren über die Positionierungen am Terminmarkt weisen lediglich ein „neutrales“ Niveau aus.

Da wichtige Tops häufig mit einer guten Portion Optimismus im Markt einhergehen, dürfte der Juni-Aufwärtstrend im DAX sein Ende noch nicht gesehen haben. Mit Hilfe diverser Werkzeuge der technischen Analyse (u.a. „Measured Move“-Projektion, Fibonacci-Technik) lässt sich weiterhin ein Indexziel von 11.000 Punkten ableiten. Dort sollte die Luft dann allerdings dünn werden – nicht zuletzt aufgrund eines im laufenden Monat September nach unten drehenden Zyklus.

1. Widerstand 10.800 / 2. Widerstand 11.000

1. Unterstützung 10.475 / 2. Unterstützung 10.055

060916DAX

Artikel bewerten


Vielen Dank für Ihre Wertung. Ihre Wertung:
Aktuell ist noch keine Bewertung vorhanden. Seien Sie der Erste! Aktuelle durchschnittliche Bewertung des Artikels: 0

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *