DAX: Fortgesetztes Kaufinteresse

Nachdem der DAX sich zuletzt von seinen Tiefs abgesetzt hatte, fehlte zunächst der Schwung nach oben. Mit dem Wochenbeginn etablierte der Index dann eine erste längere weiße Tageskerze – gestern folgte die nächste. Der Markt ist damit auf gutem Wege, erneut Tuchfühlung mit seinem Allzeithoch (13.525 Pkt.) aufzunehmen.

In den letzten Handelstagen war es aus charttechnischer Sicht vor allem wichtig, das 38,2%-Fibonacci-Retracement des August-Aufwärtstrends bei 12.890 Punkten nachhaltig zu behaupten, bedeutet die Verteidigung dieser Kursmarke doch eine überdurchschnittlich hohe Wahrscheinlichkeit (etwa 67%) auf eine Fortsetzung der Rally. Aktuell baut sich die im Zuge der von der Spitze zum Tief fast 700 Punkte betragenden Kursverluste aufgebaute „überverkaufte“ markttechnische Lage (siehe „Projection Oscillator“ im Chart) ab. Noch ist nicht wieder eine „überkaufte“ Lage entstanden, wodurch das wichtigste deutsche Aktienmarktbarometer auch von Indikatorenseite über weiteren Spielraum nach oben verfügt. Insgesamt besteht somit die Chance, dass aus dem noch jungen Wiederaufkeimen des Kaufinteresses eine Wiederaufnahme des mittelfristigen Aufwärtstrends erwächst. Zunächst steht dem DAX dabei das letzte Bewegungshoch vom 7. November bei 13.525 Punkten im Weg. Dort ist im nächsten Schritt ein Test zu erwarten. Ein neues Investmentkaufsignal mit nachhaltigen Kursen über diesem Allzeithoch hätte dann sogar ein Kurspotenzial bis zum 161,8%-Fibonacci-Retracement der Konsolidierung der letzten zwei Wochen um 13.945 Punkte zur Folge.

Die Bären hätten nur dann eine realistische Chance auf Erfolg, wenn das weiterhin praktizierte „buy-the-dips“-Verhalten am Markt eine echte Enttäuschung erfahren würde. Eine solche ist jedoch aktuell nicht absehbar – insbesondere nach den letzten beiden Handelstagen mit längeren weißen Kerzen nicht. Insofern sollte die Devise weiterhin lauten „the trend is your friend“.

1. Widerstand 13.400 / 2. Widerstand 13.525

1. Unterstützung 13.095 / 2. Unterstützung 12.850

Artikel bewerten


Vielen Dank für Ihre Wertung. Ihre Wertung:
Aktuell ist noch keine Bewertung vorhanden. Seien Sie der Erste! Aktuelle durchschnittliche Bewertung des Artikels: 0

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *