Vita Stefan Bielmeier

Stefan Bielmeier ist Chefvolkswirt sowie Bereichsleiter Research und Volkswirtschaft der DZ BANK. Unter seiner Führung hat sich das Research der DZ BANK zu einem geschätzten Anbieter von Analysen, Kommentierungen und Prognosen zu Konjunktur, Märkten und Emittenten entwickelt. Im Zuge der Fusion von DZ BANK und WGZ BANK hat er erfolgreich die beiden Research-Einheiten der genossenschaftlichen Zentralbanken zusammengeführt und das Skill-Profil seines Analystenteams geschärft.

Mit der konsequenten Optimierung des gesamten Leistungsspektrums des DZ BANK Research reagiert Bielmeier schnell und vorausschauend auf neue Trends und veränderte Kundenbedarfe. Hierzu zählt insbesondere, dass er sich zügig eine fundierte Meinung bildet und die Kunden über veränderte Einschätzungen und Bewertungen informiert. Dabei ist sein Blog nur einer der zahlreichen Kommunikationskanäle, die Bielmeier regelmäßig nutzt. Die konsequente Modernisierung der gesamten Research-Wertschöpfungskette hat für ihn einen hohen Stellenwert.

Seit vielen Jahren Vorsitzender des Vorstandes der DVFA – Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management e.V., des Berufsverbands der Investment Professionals in Deutschland, hat Bielmeier es sich zum Ziel gesetzt, das Verständnis der Öffentlichkeit für den Beruf zu fördern und das Vertrauen der Anleger in die Kapitalmärkte zu stärken und damit deren Attraktivität zu fördern.

Bevor Bielmeier im Sommer 2010 als Bereichsleiter zu DZ BANK kam, war er in unterschiedlichen Funktionen für die Deutsche Bank tätig. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.